FH-Cup 2017 Rohrbach-Berg

 

Unser Vereinsmitglied Beate Tomasini entschied sich kurzfristig und nahm die lange Anfahrt auf sich und startete beim FH-Cup 2017 in Rohrbach-Berg. Trotz des widrigen Wetters (Schnee am frühen Morgen) konnte Beate mit ihrem Hund eine gute Fährtenarbeit zeigen. Queenie vom Timmelsjoch und Beate erreichten 88 Punkte in der FH2 und konnten in ihrer Disziplin damit den 8. Platz belegen.

 

Wir gratulieren Beate und Queenie herzlich zu ihrem Erfolg!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sascha (Sonntag, 30 April 2017 23:06)

    Gratuliere dir zu deinem Erfolg und alles gute weiterhin!